11.Apr.2017 - Herzzerreißender Abschied

Ich freue mich stets und immer noch nach all den Jahren wenn ein Wesen mit einem Gefährten zusammen abreisen darf. Und sobald ein Figürchen zum Leben erwacht, bleiben sie in meiner Nähe und dürfen daran teilhaben was hier im Atelier so alles geschieht.
Meist schauen sie mir dann ganz neugierig zu welch neuer Freund mit ihnen in ihr neues Zuhause reisen darf.
Manche sind aber auch wahrlich lebendig und erzählen mir die tollsten Geschichten. Andere wiederum wollen unbedingt ans Fenster und miterleben was draußen alles passiert. Das dürfen sie dann auch. So ein Dorfleben kann aber auch manches mal extrem spannend sein.
Die Leute in der Nachbarschaft kennen das Blumenkinderleben hier bereits und ich ertappe da des Öfteren den ein oder anderen Spaziergänger auf dem Weg mit Blick zu meinem Fenster welches Wesen sie heute begrüßen dürfen. Da erhebt sich dann tatsächlich auch mal ein zuwinkendes Händchen. Total niedlich.
Ich muss immer ein bissl aufpassen da einen nicht zu engen Bezug entstehen zu lassen zu den kleinen Geschöpfen. Aber ich weiß ja das sie zu ganz lieben Leuten kommen.

Ab und zu wird es aber doch schwierig sich zu trennen. Und diese quirlige kleine Dame hat es mir ganz besonders angetan...



...Nur aus dem Fenster schauen, war irgendwie schnell langweilig geworden...

...nun gut, ich habe sie ausnahmsweise mal nach draußen mitgenommen, das mache ich sonst nie aber bei so viel lieben bitten und flehen...
ich konnte da nicht Nein sagen.
Die neu eingepflanzten Blümchen wurden auch schnell gesichtet und genaustens begutachtet...



Ich glaube sie war sehr zufrieden von dem interessanten Tag und ich hab mir erst einmal alles genaustens
von dem kleinen Abenteuer im herrlichen Sonnenschein erzählen lassen.

Na, ob das alles wirklich genauso war?


Sodele, nun aber schnell. Ihr neuer Freund und Begleiter ist auch schon abreisebereit.

Die Beiden verstehen sich blendend und ergänzen sich ganz wunderbar.
Was sie wohl gemeinsam für Abenteuer erleben in Ihrem neuen Zuhause? Ich bin gespannt.
Gute Reise ihr Zwei!

Ich hoffe Ihr hattet Freude an der kleinen Blumenkinder-Geschichte.
Die Hauptfigur, die Marienkäferdame, gibt hier zu finden:

Bewertungen für diesen Beitrag


Beitrag Bewertung / 1 Stern (schlecht) bis 5 Sterne (top)


Bitte geben Sie hier ihre Bewertung ein! (min. 50 Zeichen)

Captcha

Abgegebene Bewertungen




Zeige 0 bis 0 (von insgesamt 0 Bewertungen)
Seite:



Arche Intensivkinder