Die Blumenkinder live im Marionettentheater Operla

Das Marionettentheater Operla in Bayreuth präsentiert bald das neue Stück „Hänsel und Gretel“, eine bearbeitete Fassung der Märchenoper von Engelbert Humperdinck in drei Bildern

Aber was haben denn nun die Blumenkinder mit einem Marionettentheater zu tun? Nun, ich habe die Ehre für dieses Puppenspiel einen großen Teil der Deko zu nähen. Einen Teil habe ich bereits fertig. Kleine Glühwürmchen sind abgereist und hatten auch schon Ihren ersten Auftritt in einem Probeauftritt von Hänsel und Gretel. Ebenso ein altes Mütterchen Tau, welches ein klein wenig umgearbeitet wurde und nun als Sandmann in dem Stück mitspielt. Nun folgen noch 14 große fliegende Engel sowie 8 versch. Blumenkinder und ein König Winter, welcher fest in eine Glaskugel integriert wird. Ich habe noch Zeit für die Fertigstellung, denn der erste Termin für die Aufführung steht noch nicht ganz fest. Evtl. Ende Oktober/Anfang November? Aber schaut doch öfter mal auf der entsprechenden Webseite nach. Hier können die Tickets erworben werden, sobald die ersten Termine feststehen.
Ich selbst werde wohl leider nicht das Stück anschauen können, da der Weg von mir aus doch sehr weit ist. Schade.

Mit lieben Grüßen,
Tanja und die Blumenkinder

Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden.